KOOPERATIONEN MIT ÄRZTEN

Eine Kooperation die Sinn macht!

Regelmäßiges Training hat in der Lebensstilmedizin und Gesundheitsvorsorge den höchsten Stellenwert in der Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit, der positiven Beeinflussung der Risikofaktoren sowie der Rehabilitation: Muskelaufbau, erhöhter Stoffwechsel, Verbesserung der Knochendichte, erhöhter Sauerstoffumsatz, Gewichtsreduktion und Stärkung des Immunsystems.

Als gesundheitsorientierter Fitness-Club unterstützen wir Sie bei der Prävention oder Behandlung von Gesundheitsproblemen durch ein begleitendes oder unterstützendes Bewegungs- oder Fitnesstraining. Sei es bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rücken- und Gelenkleiden, Übergewicht oder in der Schwangerschaft.

 

Signifikante Erfolge*

Forschungen belegen signifikante Erfolge des Curves-Trainings bei Herz-Kreislauferkrankungen, Arthritis, Diabetes Typ2, Osteoporose, Bluthochdruck und Depressionen.

Aktuellste Informationen zur Untersuchung des Curves-Fitness- und Gewichtsreduktionsprogramms finden Sie auf den Texas A&M-Internetseiten (in Englisch). 

 

Sie haben viele Patienten, für die ein regelmäßiges Bewegungstraining unter qualifizierter Anleitung sinnvoll wäre. Wir haben sowohl das Equipment als auch die kompetenten Mitarbeiter dafür.

Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne persönlich über unsere Kooperationsmöglichkeiten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

*lt. Studien des Laboratory Exercise and Sports Nutrition der Baylor University, Texas